Passivhausfenster für Neubau und Altbau

Category Archives

Archive of posts published in the category: Passivhausfenster

Passivhausfenster: So baut man für die Zukunft

Ein vollkommenes Passivhaus benötigt auch entsprechende Fenster. Als Passivhaus wird ein Haus bezeichnet, welches einen jährlichen Heizwärmebedarf von höchstens 15 kW/h pro m2 aufweist. Das Gebäude wird ausschließlich aus passiven Energiequellen beheizt ohne ein aktives Heizsystem in Anspruch nehmen zu müssen. Für die Fenster des Gebäudes wird dabei ein Uw-Wert von ≤ 0,8 W/m²K verlangt. Unser Passivhausfenster liegt damit weit unter diesem geforderten Wert. Bei Verwendung der bestmöglichen Komponenten erreicht man sogar einen Uw-Wert von 0,72 W/k·m².

Die Aufgaben eines Passivhausfensters

Generell haben Fenster stets mehrere Aufgaben zu erfüllen. Ein Passivhausfenster sollte noch mehr Anforderungen gerecht werden. Ein Fenster sorgt

Passivhausfenster: Energie sparen von heute

Das Wort Energie war wohl noch nie so oft gebraucht worden wie in der letzten Zeit. Wer hat es nicht gerne, wenn es draußen kalt ist und man eine schöne wohlig warme Stube hat.

Gerade wenn man sein Haus plant kommt man nicht daran vorbei auch an die Energieeffizienz zu denken. passivhausfensterAm besten kann man Energie sparen, wenn man sich dazu entscheidet ein Passivhaus zu bauen. Doch was ist ein Passivhaus genau. Ein Passivhaus ist z.B. ein Gebäude das sowohl im Sommer als auch im Winter eine behagliche Temperatur gewährleistet. Und zwar ohne, dass ein Heiz- bzw. Klimatisierungssystem verwendet wird. …

So statten Sie Ihr Passivhausfenster mit Qualität und Sicherheit aus

Trautes Heim – Glück allein. Damit ihr Glück perfekt ist, können Sie nun Ihr Haus Passivhaus tauglich machen. Aber nicht nur die Energieeffizienz sollten Sie im Auge behalten, sondern auch die Sicherheit sollte im Vordergrund stehen. Im Webshop von Fensterhandel.de gibt es hierzu das passende Kunststofffenster. Das Novo-Royal von Feba erfüllt mit seinem 6-Kammersystem und einer Bautiefe von 84mm alle Voraussetzungen für ein Passivhaus Kunststofffenster. In Kombination mit einer 3-fach Scheibe Ug 0,5, die in der Standard-Ausrüstung für dieses Fenstersystem vorhanden ist, lassen sich Uw-Werte von bis zu 0,72 erreichen. Hierbei gilt es zu beachten, dass beim Scheibenaufbau ein TGI …